Schloss
Sicheres Einkaufen
Rechnung
Kauf auf Rechnung
Rücksendung
Kostenloser Rückversand
Menü
heine
Startseite/Mode/Damenmode/Kleider/Kleider für Frauen ab 50 mit Bauch

Kleider für Frauen ab 50 mit Bauch

135

Schmeichelnde Mode: Kleiderwahl für Frauen ab 50 mit Bauch

Frauen ab 50 mit Bauch sollten beim Kleiderkauf auf schmeichelnde Schnitte und Farben achten, die Tragekomfort bieten und die eigene Silhouette vorteilhaft betonen.

Die Richtige Kleiderform für Tragekomfort bei Frauen ab 50 mit Bauch


Die Auswahl der Kleider für Frauen ab 50 mit Bauch spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Tragekomfort zu gewährleisten und gleichzeitig eine schmeichelhafte Silhouette zu erzeugen. Bei Frauen über 50 mit einem Bauch steht oft der Wunsch im Vordergrund, Kleidungsstücke zu finden, die die Figur optimal betonen. Eine bewährte Option ist das A-Linien-Kleid, das sich von der Taille aus nach unten hin ausbreitet und so geschickt den Bauchbereich umspielt. Ebenso erzeugt ein Wickelkleid eine vorteilhafte Silhouette, indem es die Taille betont und den Bauch kaschiert.

Lockere Eleganz mit Tuniken und Empire-Kleidern

Für Lockere Eleganz mit Tuniken und Empire-Kleidern bieten sich Schnitte an, die im Bauchbereich locker sitzen, während sie an anderen Stellen wie den Schultern oder der Brust enger anliegen. Diese Schnitte lenken geschickt die Aufmerksamkeit weg vom Bauch und schaffen so ein ausgewogenes Gesamtbild. Zusätzlich können Damenblusen mit einem lockeren, fließenden Schnitt und einer leicht erhöhten Taille gewählt werden, um den Fokus auf die oberen Körperpartien zu lenken.

Dos and Don'ts – Tipps für die richtige Kleiderwahl für Frauen ab 50 mit Bauch


Do's:

  • Wählen:

    Sie dehnbare Stoffe wie Jersey oder Modal, die sich den Körperkonturen anpassen und Bewegungsfreiheit bieten.

  • Entscheiden:

    Sie sich für Kleider für Frauen ab 50 mit Bauch mit schmeichelnden Details wie Raffungen oder Drapierungen, die von Problemzonen ablenken können.

  • Betonen:

    Sie Ihre besten Eigenschaften, wie z.B. Ihre Schultern oder Beine, um den Fokus auf diese Bereiche zu lenken.

  • Investieren:

    Sie in gut sitzende Unterwäsche, um eine glatte Basis für Ihre Kleidung zu schaffen.

Don'ts:

  • Vermeiden:

    Sie zu enge oder zu weite Kleidung, da sie Ihre Figur unvorteilhaft betonen können.

  • Verzichten:

    Sie auf Taille völlig, da eine leichte Betonung dieser Region oft eine schmeichelhafte Silhouette erzeugt.

  • Wählen:

    Sie schwere Stoffe oder unpassende Schnitte, die den Tragekomfort einschränken könnten.

  • Vernachlässigen:

    Sie Accessoires wie Gürtel oder Tücher, die Ihr Outfit aufwerten und von Problemzonen ablenken können.

Die richtige Farbauswahl zum Kaschieren

In puncto Farbauswahl zum Kaschieren von Kleider für Frauen ab 50 mit Bauch bieten dunkle Farben wie Schwarz, Marineblau und Tiefgrün eine Möglichkeit, schlanker zu wirken und Schatten zu erzeugen. Diese können geschickt mit hellen oder gemusterten Elementen im oberen Teil des Outfits kombiniert werden, um den Blick nach oben zu lenken. Vertikale Streifen oder Farbblöcke strecken die Silhouette und lenken von der Bauchregion ab, wohingegen auffällige Muster in dieser Region vermieden werden sollten.

Die Wahl der richtigen Kleiderform für Frauen ab 50 mit Bauch sowie die passende Farbkombination können maßgeblich beeinflussen, wie Sie sich in Ihrer Kleidung fühlen und wie Sie von anderen wahrgenommen werden. Erkunden Sie unterschiedliche Stilrichtungen und experimentieren Sie mit schmeichelnden Farben, um eine Garderobe zu gestalten, die nicht nur Tragekomfort, sondern auch Selbstvertrauen steigert.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.at (betrieben durch die Heinrich Heine Gesellschaft m.b.H.) ...

Mehr anzeigen
onsite footer anmeldung de