Schloss
Sicheres Einkaufen
Rechnung
Kauf auf Rechnung
Rücksendung
Kostenloser Rückversand
Menü
heine
Startseite/Mode/Damenmode/Shirts/Festliche Oberteile Damen

Festliche Oberteile Damen

285

Von klassisch bis extravagant: Festliche Oberteile für Damen

Festliche Oberteile für Damen sind vielseitig und für gehobene Anlässe die perfekte Wahl. Dank zahlreicher Schnitte, Stoffe und Design-Details können Sie Ihr Outfit flexibel jedem Dresscode anpassen. Worauf Sie bei der Auswahl eines Oberteils achten sollten und welche Kleider-Kombinationen sich besonders gut für besondere Veranstaltungen eignen, erfahren Sie im Folgenden.

Was versteht man unter einer festlichen Garderobe?

Welche Outfits für unterschiedliche Veranstaltungen infrage kommen, ist nicht immer leicht zu beantworten. Frauen haben im Allgemeinen eine deutlich größere Auswahl im Bereich der Oberteile als Männer – ob Bluse, Shirt, Bolero, Pullover, Damen-Strickjacke etc.

Wenn Sie nicht wissen, welche Art von Kleidung für eine spezielle Veranstaltung angemessen ist, fragen Sie am besten direkt beim Gastgeber nach einem Dresscode.

Dabei gelten feste Regeln.

Die wichtigsten Dresscodes im Überblick:

  • White Tie: Damen tragen lange Ballkleider und elegante Absatzschuhe.

  • Black Tie: Damen tragen lange, in der Regel monochrome, Abendkleider.

  • Informal: Dieser Dresscode orientiert sich an Business Looks – Damen tragen Abendkleider, aber auch festliche Oberteile und Röcke oder Hosen.

  • Cocktail: Damen tragen klassische Cocktailkleider oder Ensembles mit festlichem Oberteil und edler Beinbekleidung – Marlenehosen passen beispielsweise gut.

Unsere kleine Materialkunde für festliche Oberteile bei Damen

Elegante Abendmode-Oberteile für Damen unterscheiden sich von legerer Freizeitkleidung nicht nur hinsichtlich der Designs, sondern auch in Bezug auf die Materialität. Zum Einsatz kommen dabei häufig edle Stoffe wie Seide, Chiffon & Co.

  • Seide: Seide zeichnet sich durch einen natürlichen Glanz, Atmungsaktivität sowie temperaturregulierende Eigenschaften aus.

  • Satin: Satin besticht mit seiner schimmernden Oberfläche, edler Optik und einer hohen Strapazierfähigkeit.

  • Chiffon: Ein festliches Oberteil aus Chiffon überzeugt durch luftige Optik und raffinierte Transparenz – perfekt für feminine Outfits.

  • Spitze: Der edle Material-Klassiker wirkt zart, sinnlich und hochwertig. Die raffinierten Ornamente verleihen Spitzenblusen und Spitzenshirts echtes Eyecatcher-Potenzial.

Welche festlichen Oberteile für Damen eignen sich für die verschiedenen Anlässe?

Bei besonderen oder offiziellen Anlässen ist festliche Kleidung ein Muss. Dabei gibt es Styling-Regeln, die Sie beachten sollten, wenn Sie nicht ins Fettnäpfchen treten möchten.

Hochzeit: Festliche Oberteile zur Hochzeit bestechen durch zarte Materialien wie Chiffon, Seide und Satin. Wie wäre es mit einem Ensemble aus Satinbluse und Plisseerock in Midilänge? Oder mit einem Langarm-Spitzenshirt und einem körpernahen Etuirock? Sollte die Hochzeit im Herbst oder Winter stattfinden, können Sie immer einen Blazer hinzukombinieren. Dabei ist es egal, ob Sie sich für eine festliche Bluse mit Spitze oder ein Modell aus Seide entscheiden: Die Farben sind das A und O. Verzichten sollten Sie auf Weiß, sämtliche Weißnuancen oder helle Farbtöne wie Elfenbein, Creme, Champagner und Vanille – damit Sie der Braut nicht die Show stehlen.

Kirchliche Anlässe: Bei kirchlichen Feierlichkeiten wie einer Taufe oder Hochzeit sollten Sie darauf achten, dass Ihr festliches Oberteil für Damen Schultern und besondersDekolleté bedeckt.

Allgemein sollte der Ausschnitt nicht zu auffällig sein. Sollten Sie sich für ein schulterfreies festliches Oberteil entscheiden, können Sie in der Kirche beispielsweise einen Bolero darüber tragen. Mit einem Midi-Rock wirkt der Look strenger, mit einem Damenanzug emanzipiert und schick. Setzen Sie unbedingt auf dezente Nuancen wie Pastellrosa, Apricot, Lindgrün, Beige oder eine gedeckte Naturfarbe.

Geburtstag & Party: Festliche Glitzer-Oberteile für Damen verleihen jedem Party-Look das gewisse Etwas. Setzen Sie auf solche, die mit Elementen wie Pailletten, Strasssteinen, Schleifen, Rüschen oder Volants verziert sind. In Kombination mit funkelnden Ohrringen, einer formschönen Clutch und Strass-Heels kreieren Sie ein elegantes Ausgeh-Outfit.

Sie bevorzugen schlichtere Designs? Mit einem All-Black-Outfit mit festlichem Langarm-Oberteil für Damen und einer schwarzen Skinny-Hose schaffen Sie einen dezenten Look, der gleichzeitig nicht zu konservativ wirkt und Ihre Figur betont.

Zwei moderne Styling-Ideen mit festlichen Oberteilen für Damen

Ein festliches Oberteil verwandelt jedes Outfit in einen Hingucker. Lassen Sie sich in Ihrem Stil von unseren Outfit-Ideen inspirieren:

Feminin: Ein rotes festliches Damen-Oberteil wirkt besonders feminin und setzt ein klares Statement. Ebenso feminin, dafür aber umso zarter wirkt ein festliches Oberteil in Rosa. Greifen Sie die beiden Nuancen in den Farben Ihrer Handtasche oder Schuhe auf, entsteht ein stimmiger Gesamtlook.

Ton-in-Ton: Ton-in-Ton-Looks zählen zu den Trends der Saison. Setzen Sie Ihren persönlichen Look mit einer Satin-Bluse in Beige und einer beigefarbenen Palazzohose um, zu denen sich Accessoires in anderen Beigetönen gesellen. Möglich ist auch eine weiße Bluse oder ein Shirt mit Spitze in Verbindung mit einem weißen Satinrock und einem weißen Blazer. Den Look runden weiße Absatzschuhe wie filigrane Sandaletten oder edle Pumps ab.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.at (betrieben durch die Heinrich Heine Gesellschaft m.b.H.) ...

Mehr anzeigen
onsite footer anmeldung de