icon_delivery_service
Neu hier? Bis 30.06.2021 shoppen Sie als Neukundin unbegrenzt VERSANDKOSTENFREI*

Kurze Röcke

Auch interessant:

Kurze Röcke | Druckröcke | Lange Röcke

Einer für jeden Anlass: So wandelbar sind kurze Röcke

Kurze Röcke kombinieren

Häufig gestellte Fragen

Einer für jeden Anlass: So wandelbar sind kurze Röcke

Zu Blusen und Shirts mit langem oder kurzem Arm, aber auch zum kuscheligen Pullover oder einer Kombi aus Top und passender Strickjacke: Kurze Röcke lassen sich äußerst vielseitig kombinieren. Egal, ob kurzer Faltenrock, kurzer Bleistiftrock oder kurzer Wollrock für Damen: Kreieren Sie mit der Wahl des Oberteils und der Schuhe, die Sie zu einem kurzen Rock tragen, immer wieder neue Looks und unterstreichen Sie Ihre Weiblichkeit auf unkomplizierte und moderne Weise.

Kurze Röcke kombinieren

Kurze Röcke sind sehr wandelbare Basics, die sich mit passenden Oberteilen, Schuhen und Accessoires mal lässig, mal elegant stylen lassen:

  • Zu einem schicken Chiffon-Rock in kurzer Schnittform passt eine edle Bluse ebenso wie ein geschmackvolles Twinset oder ein hochwertiger Pullover.
  • Einen kurzen Plisseerock können Sie mit einem fließenden Seiden- oder Satintop oder einem feinmaschig gestrickten Pullover mit Paillettenbesatz zu einem eleganten Anlasslook stylen. Im Alltag tragen Sie dazu ganz unkompliziert ein Langarmshirt, Sweatshirt oder Leiberl.
  • Achten Sie darauf, zu einem voluminös oder ausgestellt geschnittenen, kurzen Stufenrock oder kurzen Tellerrock ein eher körperbetont geschnittenes Oberteil wie ein Longsleeve oder einen schmalen Rollkragenpullover zu wählen. So sorgen Sie für ausgewogene Proportionen und eine schöne Silhouette.
  • Zu einem kurzen Sommerrock können Sie beispielsweise ein ärmelloses Blusenshirt oder ein farblich passendes Top tragen. An kühleren Tagen passt eine Bluse oder ein Feinstrickpullover dazu.

Freuen Sie sich auf viele feminine Kombinationen, mit denen sich sowohl im Alltag als auch zu besonderen Anlässen immer wieder neue Styling-Ideen umsetzen lassen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Schuhe passen zu kurzen Röcken?

Kurze Röcke können nicht nur mit unterschiedlichen Oberteilen kombiniert werden. Auch mit der Wahl der Schuhe verleihen Sie Ihrem Outfit immer wieder eine andere Wirkung. Sie können je nach Anlass und Jahreszeit sowohl flache als auch hohe Schuhe zu einem kurzen Rock tragen – im Sommer etwa feminine Sandaletten oder bequeme Ballerinas, in der Übergangszeit lässige Sneakers oder Schnürschuhe. Und bei niedrigen Temperaturen tragen Sie kurze Damenröcke mit passenden Strumpfhosen, Stiefeletten oder Stiefeln.

Welcher kurze Rock passt zu einer eher kurvigen Figur?

Kurze Röcke sind nur etwas für sehr schlanke Frauen? Diesen modischen Irrglauben können wir widerlegen: Ein wadenlanger Rock in A-Linie ist wie gemacht für Frauen mit vielen Kurven. Er betont eine schmale Taille und umschmeichelt Hüfte, Oberschenkel und Gesäß. Auch ein knielanger Bleistiftrock kann bei kräftigen Frauen toll aussehen – achten Sie darauf, dass der Rock nicht zu eng sitzt, genug Stretch-Anteil besitzt und gleichen Sie die Silhouette am besten mit einer locker fallenden Bluse aus.