iconArrowElementiconArrowElementiconArrowElementwarenkorn_kontur_2iconCheckPathElement 2Element 1lupe_dunkelblaulupe_dunkelgrauElement 1konto_kontur_1Element 1herz_kontur_2

AGB

1. Kauf auf Probe

Bei Heine kaufen Sie auf Probe, d. h., Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Der Kaufvertrag/Kreditkaufvertrag wird nach Erhalt der Ware durch Ihre Billigung bindend. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb der 14-tägigen Billigungsfrist weder eine anderweitige Nachricht zukommen lassen, noch die gelieferte Ware zurücksenden. Nach der Billigung steht Ihnen darüber hinaus das nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu.

2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Heinrich Heine Ges. m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz, Telefon: 0316 - 6087788, Telefax: 0316 - 6087799, E-Mail-Adresse: service@heine.at) mittels einer indeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

3. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind sowie Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4. Preis-Garantie

heine garantiert, dass die Angebote bis zum 31.01.2018 gültig und preisstabil sind. Wir haften nicht für versehentlich falsche Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen..

5. Gewährleistung

Bei technischen Artikeln gelten neben den gesetzlichen Gewährleistungsrechten ohne deren Einschränkung die jeweils beigefügten Garantiebestimmungen. Ihre Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Erhalt der Ware. Wir erkennen die außergerichtliche Schlichtungsstelle des Gütezeichens (www.guetezeichen.at) und des Internet-Ombudsmannes (www.ombudsmann.at) an.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Hauses Heine.

7. Elektronische Kommunikation

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

8. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei uns bzw. bei unseren Partnern. Eine auch nur auszugsweise Verwendung von Bildern ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

9. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung gespeicherter Daten:

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sie können uns in dieser Angelegenheit schriftlich per E-Mail unter service@heine.at oder postalisch an Heinrich Heine Ges. m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz kontaktieren. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als wir die Löschung zur Wahrung unserer Ansprüche aussetzen können.

Datenschutz

Heine hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Datenschutzgesetz (DVR: 0548421). Unsere Kunden sind mit Ihrer Bestellung damit einverstanden, fallweise von Heinrich Heine Ges. m.b.H., Universal Versand GmbH, Witt Versandhandel GmbH, SportScheck GmbH, Otto GmbH, Alba Moda GmbH, sowie der 3 Pagen Handelsgesellschaft m.b.H., Zusendungen von Werbeprospekten über Kosmetikprodukte, Bekleidung & Accessoires, Haushaltsgegenstände, Haus- und Heimwerkgegenstände und Unterhaltungsmedien per Post zu erhalten. Sie erklären sich weiter damit einverstanden, dass Ihr Name, Ihr Geburtsjahr, Ihre Adresse, zum Zwecke der Zusendung von Informationen über Kosmetikprodukte, Bekleidung & Accessoires, Haushaltsgegenstände, Haus- und Heimwerkgegenstände und Unterhaltungsmedien an die oben angeführten Unternehmen übermittelt und von diesen verarbeitet werden dürfen bzw. an Dritte für Marketingzwecke. Sie stimmen der Übermittlung Ihrer Adress- und Bonitätsdaten an CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35,1150 Wien zur Bonitäts- und Kreditprüfung während der Dauer der Kundenbeziehung vorbehaltlich eines Widerrufes zu. Durch Aufgabe einer Bestellung erklären Sie sich mit den Verkaufsbedingungen einverstanden. Hinweis: Selbstverständlich können Sie die Erlaubnis für die Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken. Dies können Sie auf dem Postweg durch eine formlose Mitteilung an Heinrich Heine Gesellschaft m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz oder durch eine E-Mail an service@heine.at tun. Sollten Sie die Nutzung und Verarbeitung und Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken widerrufen, hat dies keinen Einfluss auf die Bearbeitung Ihrer weiteren Bestellungen. Sollte sich hingegen der Widerruf darauf beziehen, dass Sie Ihre Zustimmung zur Übermittlung der Daten an CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35,1150 Wien zurückziehen, weisen wir Sie darauf hin, dass wir in diesem Falle Ihre Bestellung nicht mehr bearbeiten können.

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. An Heinrich Heine Ges. m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz, Telefax: 0316 -608 77 99, E-Mail-Adresse: service@heine.at

Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über:
den Kauf der folgenden Waren* ____________________________________
die Erbringung der folgenden Dienstleistung* _________________________
Bestellt am */erhalten am* _______________________________________
Name des/der Verbraucher(s) _____________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s) ___________________________________
Datum/Unterschrift** des/der Verbraucher(s) ________________________
*Unzutreffendes Streichen. **Nur bei Mitteilung auf Papier.
Anbieterkennzeichnung

Heinrich Heine Ges. m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz, Telefon 0316 - 608 77 88 Fax 0316 - 608 77 99, Landgericht für ZRS Graz FN 73782, DVR-Nr. 0548421 Geschäftsführer: Achim Güllmann, Jürgen Habermann

Gütesiegel
Gütesiegel

Dieses Gütesiegel garantiert die absolute Seriosität des Versandhauses Heine, gibt Sicherheit beim Einkauf und bedeutet im Einzelnen:

  • Recht auf Umtausch
  • Nur seriöse Gewinnspiele mit "echten" Gewinnern
  • Wahrheitsgemäße Artikelbeschreibung
  • Einhaltung des Datenschutzgesetzes
  • Klare Lieferkonditionen
  • Verkaufsbedingungen und Verkaufsförderaktionen entsprechen den gesetzlichen Verordnungen
  • Umfassende Service- und Garantieleistungen
  • Einhaltung der EU-Richtlinien für einen sicheren, konsumentenfreundlichen Einkauf im Internet sowie der Bestimmung des Konsumentenschutzgesetzes.

Sollte unser Service nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit sein können Sie sich jederzeit an die unabhängige Ombudsstelle des Handelsverbands wenden: Trustmark Austria Ombudsstelle Handelsverband, 1080, Wien, AlserStrasse 45, ombudsstelle@handelsverband.at.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt unter www.sicher-einkaufen.at.

Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Heinrich Heine GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten Dritter auf www.heine.at und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Speicherung des Bestelltextes

Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

Kauf- und Lieferbedingungen

Geben Sie bei einer Bestellung bitte Ihre persönlichen Daten inklusive Geburtsdatum und Kundennummer (falls vorhanden) auf dem Bestellschein an. Bestellungen können nur von Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich getätigt werden. Bitte teilen Sie uns jede Änderung Ihrer Adresse umgehend mit. Kosten, die uns im Zuge der Adressausforschung anfallen, müssten wir Ihnen weiterverrechnen. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Heine. Bei angefordertem Montageservice bzw. Demontage werden die Kosten nicht rückerstattet.

Versandkosten

Ihr Versandkostenanteil beträgt einmalig nur € 5.95 pro Bestellung, auch wenn die Lieferung in mehreren Sendungen erfolgt.

Rückgabe-Recht

Bei Heine kaufen Sie auf Probe, das heißt, Artikel, die Ihnen nicht gefallen, können Sie ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Der Kaufvertrag/Kreditkaufvertrag wird erst nach Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist wirksam. Die Rückgabe ist bei Artikeln ausgeschlossen, die nach Ihren Wünschen geprägt, graviert oder bedruckt sind. Im Weiteren vom Rückgabe-Recht ausgenommen sind individuell nach Ihren Maßangaben gefertigte Waren sowie Lebensmittel. Die Frist wahren Sie durch fristgerechtes Absenden Ihres Rücknahmeverlangens oder fristgerechtes Absenden paketfähiger Ware an:
Heinrich Heine Ges. m.b.H., Postfach 3000, 8021 Graz

Heine ist berechtigt, die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung von bestellten Artikeln in Rechnung zu stellen; es behält sich jedoch die Ausübung dieses Rechtes vor.

Zahlung

Sie können wählen zwischen: Zahlung per PayPal, Zahlung in einem Betrag sowohl auf Rechnung als auch per Kreditkarte oder per Monatsrechnung. Im Einzelfall behalten wir uns vor, gegen Vorauskasse oder gegen Kreditkarte zu liefern.
Weitere Informationen zum Thema "Teilzahlungskauf (Monatsrechnung)" finden Sie hier.

Hinweis

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem folgenden externen Link erreichbar.
Zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren sind wir nicht verpflichtet und können die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

close
Rückruf-Service
Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können